Archiv der Kategorie: News

Neubau in Büttgen: Droht Gesamtschule Verkehrschaos?

Quelle: NGZ (Rudolf Barnholt) vom 13. Juli 2018 Bürger diskutieren über neue Gesamtschule Der Bau der Gesamtschule am Risgeskirchweg steht fest. Daran gebe es nichts zu rütteln, sagte die Bürgermeisterin. Nun gilt es, ein Verkehrschaos abzuwenden. Foto: Hogekamp, Lena (hoge) … Weiterlesen

Gesamtschule Büttgen: „Schultoiletten werden schlecht gereinigt“

Quelle: NGZ (csk) vom 11. Juli 2018 Die Toiletten in der Gesamtschule Büttgen sind in schlechtem Zustand. Stadt und Eltern diskutieren über die Ursachen. Foto: Tinter, Anja (ati) Büttgen Die Eltern der Gesamtschule Büttgen wehren sich dagegen, dass ihre Kinder … Weiterlesen

Büttgen: Abschied von der Elisabeth-Selbert-Realschule

Quelle. NGZ (Elisabeth Keldenich) vom 9. Juli 2018 Elisabeth-Selbert-Realschule in Büttgen: Zum Abschied eine Realschul-Zeitreise Das hat Symbolkraft: Zur Ausstellung trafen der erste Direktor der Realschule, Heinz Bücheleres (l.), und Gesamtschulleiter Daniel Wienold aufeinander. Foto: Woitschützke, Andreas (woi) Büttgen Mit … Weiterlesen

Quartiersinitiative Älterwerden in Büttgen ist gestartet

Quelle: NGZ (Elisabeth Keldenich) vom 7. Juli 2018 Quartiersinitiative: Senioren wollen Treffpunkt in Büttgen Cordula Bohle (l.) und Bettina Kasche von der Caritas führten durch die Auftaktveranstaltung der Quartiersinitiative Älterwerden in Büttgen. Foto: Georg Salzburg Büttgen In der Auftaktveranstaltung der … Weiterlesen

Kaarst: Familienstreit eskaliert – Wohnung verwüstet

Quelle: NGZ (Carolin Skiba) vom 4. Juli 2018 Familie soll bei Streit Wohnung in Büttgen zerlegt haben Die Wohnungstür wurden eingeschlagen. Foto: Carolin Skiba Büttgen Mehrere Personen sind am Dienstag tagsüber gewaltsam in ein Haus in Büttgen eingedrungen. Sie trugen … Weiterlesen

Büttgen: Norbert Klein – mit dem 54. Schuss Schützenkönig

Quelle: NGZ vom 27. Juni 2018 Norbert Klein und seine Frau Sabine freuen sich auf das Königsjahr.     Foto: Anja Tinter Büttgen Vier Jungschützenkönige hat der 1986 gegründete Jägerzug „Fidele Jonge“ schon in Büttgen gestellt, nun freut sich Norbert Klein (46) … Weiterlesen

Grüne wollen einen barrierefreien Rathausplatz in Büttgen

Quelle: NGZ (Carolin Skiba) vom 21. Juni 2018 Die Beschaffenheit des Bodens stellt Politik und Verwaltung vor große Probleme. Foto: Carolin Skiba Büttgen Geht es nach den Grünen, soll der Boden auf dem Rathausplatz barrierefrei werden. Das ist technisch aber … Weiterlesen

Leben im Quartier: Initiative begleitet „Älterwerden“ in Büttgen

Quelle: NGZ (Carolin Skiba) vom 20. Juni 2018 Bettina Kasche (l.) und Cordula Bohle hoffen auf zahlreiche Teilnehmer bei der Auftaktveranstaltung. Foto: Woitschützke, Andreas (woi) Büttgen Die Quartiersinitiative möchte ältere Menschen unterstützen, begleiten und sie vernetzen. Die Auftaktveranstaltung ist am … Weiterlesen

Kaarst: Große Bürgerbeteiligung bei Planung der Birkhofstraße

Quelle: NGZ vom 08.06.2018 Kaarst: Planungen für das Baugebiet Birkhofstraße erhitzen die Gemüter Das städtebauliche Gesamtkonzept der Birkhofstraße mit der Variante der Kita entlang der Bahnlinie. Stand April 2018. Foto: Stadt Kaarst Kaarst Bei einer Informationsveranstaltung zum Baugebiet Birkhofstraße wurden … Weiterlesen

Stadt informiert interessierte Bürger über Baugebiet Birkhofstraße

Quelle: NGZ vom 28.05.2018 Büttgen (NGZ) An der Birkhofstraße entsteht in den nächsten Jahren ein Neubaugebiet mit Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern. Dazu sind Ärzte- und Bürogebäude geplant sowie eine Kita. Die Stadt lädt alle interessierten Bürger ein, sich im Rahmen einer … Weiterlesen