Archiv des Autors: andreas

Supermarkt in Kaarst: Rewe-Schließung – Politik fordert schnelle Lösung

Quelle: NGZ (Stephan Seeger) vom 11. Dezember 2019 Kaarst. Die angekündigte Schließung des Rewe-Marktes in den Rathaus-Arkaden stößt nicht nur bei den Bürgern, sondern auch bei der Politik auf Unverständnis. Nachdem bereits im Hauptausschuss die Frage nach einer Nachfolge-Regelung gestellt … Weiterlesen

Kaarst: Ulrike Nienhaus appelliert an Büttgener Bürger

Quelle: NGZ (Stephan Seeger) vom 10. Dezember 2019 Kaarst Bürgermeisterin Ulrike Nienhaus hat im Gespräch mit der MIT einen Überblick über die Gewerbegebiete und Innenstädte gegeben. Die Kaarster Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) hatte wie jedes Jahr zum Bürgermeistergespräch eingeladen, und … Weiterlesen

An der Novesiastraße: Eine Demenz-WG für Büttgen

Quelle: NGZ (Bärbel Broer) vom 5. Dezember 2019 Kaarst: An der Novesiastraße entstehen zwei Wohngemeinschaften für 20 demenziell erkrankte Menschen. Es ist ein ungewöhnliches Wohnprojekt für demenziell erkrankte Menschen, das in Büttgen gebaut wird. An der Novesiastraße entstehen derzeit zwei … Weiterlesen

Kaarst: Büttgener Bürger klagen über S-Bahn

Quelle: NGZ (Elisabeth Keldenich) vom 4. Dezember 2019 Büttgen: Nur zehn Bürger kamen zur spontanen Sprechstunde von Ursula Baum zum Brunnen. Großes Thema war die S8. Die stellvertretende Bürgermeisterin Ursula Baum hatte ein Treffen am Büttgener Brunnen initiiert, nachdem es … Weiterlesen

Sportforum in Büttgen: Sanierung oder Neubau?

Quelle: NGZ (Stephan Seeger) vom 26. November 2019 Büttgen Eine Machbarkeitsstudie soll zeigen, ob es sich lohnt, das Sportforum in Büttgen zu sanieren. Die Stadt muss sich mit 50 Prozent an den Planungskosten beteiligen. Diese liegen voraussichtlich im sechsstelligen Bereich. … Weiterlesen

Mauerfall-Jahrestag in Kaarst : CDU pflanzt Baum als Zeichen für die Wiedervereinigung

Quelle: NGZ von 14. November 2019 Kaarst: Pflanzung eines Einheitsbaums in Büttgen von CDU Ortsverband Büttgen: An das historische Großereignis des Mauerfalls am 9. November 1989, das zur Wiedervereinigung eines gespaltenen Deutschlands führte und dem kalten Krieg ein Ende setzte, … Weiterlesen

Bürger sind sauer: Beschwerden über Raser in Büttgen

Quelle: NGZ (Stephan Seeger) vom 19. Oktober 2019 Büttgen: Beschwerden über Raser auf der Römerstraße Büttgen. Autofahrer halten sich auf der Römerstraße offenbar nicht immer an Tempo 30. Bürger fordern Maßnahmen gegen Tempo-Sünder. Auf der Römerstraße kommt es in jüngerer … Weiterlesen

Weltrekordversuch im Sportforum Büttgen

Quelle: NGZ vom 16. ktober 2019 Größtes selbstklebendes Bild der Welt: Weltrekordversuch im Sportforum Büttgen Büttgen: Der Countdown für den Guinness-Buch-Rekord-Versuch in Büttgen läuft: Im Sportforum soll das größte selbstklebende von Kindern gemalte Bild hergestellt werden. Am 3. November wird … Weiterlesen

Umweltausschuss hat entschieden: Zwei neue Sitzbänke für den Rathausplatz in Büttgen

Quelle: NGZ (Rudolf Barnholt) vom 3. Oktober 2019 Die Mitglieder des Umweltausschusses haben die Sitzbänke auf dem Rathausplatz in Büttgen kritisch geprüft. Foto: Andreas Woitschützke Kaarst: Die Politik hat für eine günstige Lösung im Hinblick auf die Sitzbank-Problematik entschieden. Bevor … Weiterlesen

Birkhofstraße – CDU schwebt „ausgewogener Mix“ vor

Quelle: NGZ vom 17.08.2019 Büttgen: Die CDU will im Bereich der Birkhofstraße einen ausgewogenen Mix aus baulichen Entwicklungen und Grünbereichen schaffen. „Für uns war von Vornherein klar, dass auf der östlichen, neben dem Park-and-ride-Platz gelegenen Fläche nur öffentliche Nutzungen ihren … Weiterlesen